Elterninformationen

Bad Freienwalde, 18.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

vom Land Brandenburg wurde eine weBBcloud zur Verfügung gestellt, um individuelle Aufgaben für alle Schüler zu übermitteln.

Das von den Lehrern erarbeitete Material kann hier abgerufen werden. (Passwort: TF123456)

Elterninformation zur Untersagung der Erteilung von Unterricht an den Schulen ab Mittwoch, den 18.März 2020, bis Sonntag, den 19.April 2020

Bad Freienwalde, 16.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

das Coronavirus stellt uns alle vor große Herausforderungen, die Ereignisse überschlagen sich.

Folgende Maßnahmen wurden uns heute im Rundschreiben 10/20 vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport mitgeteilt:

Ab Mittwoch, den 18.03.2020 bis zum Sonntag, den 19.04.2020, wird landesweit allen Schulen im Land Brandenburg die Erteilung von Unterricht untersagt.
Es findet in den Räumlichkeiten der Schulen … kein Unterricht … und keine Betreuung im Rahmen ganztagsschulischer Angebote statt.

Lehrkräfte … sind … zum Dienst verpflichtet und kommen ihren dienstlichen Verpflichtungen grundsätzlich in der Schule nach.

Eine ausführliche Elterninformation des Ministeriums finden Sie hier.

Es wird eine Notbetreuung für Kinder von Erziehungsberechtigten aus kritischen Infrastrukturbereichen geben.

Unsere Kollegen werden heute und morgen Materialien zusammenstellen, die von den SchülerInnen selbstständig zu bearbeiten sind und bei Wiederaufnahme des regulären Schulbetriebes in geeigneter Form abgefragt und gegebenenfalls auch bewertet werden.
Falls Ihr Kind bereits heute nicht am Unterricht teilnimmt, bitte ich Sie, sich die Arbeitsaufträge in der Schule abzuholen oder aber über befreundete Eltern zu organisieren.
Eine Kurzfassung der entsprechenden Aufträge wird auf unserer Homepage zu finden sein.

Hier werden wir auch aktuelle Entwicklungen veröffentlichen und gegebenenfalls neue Materialien zur Verfügung stellen.

Das heutige Treffen der Mensa AG entfällt aus gegebenem Anlass.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen natürlich zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

B. Schellhase

Schulleiterin